TAEKWONDO VEREIN

BERGSTRASSE BENSHEIM e.V.

Blog

Drei ausgebildete Kampfrichter im Verein

Bild des Benutzers Carsten Gauger

Wenn Turniere der Hessischen Taekwondo Union (HTU) ausgerichtet werden, müssen immer genügend Kampfrichter anwesend sein, die die Sportler bewerten. Es gibt sowohl für den Olympischen Vollkontakt als auch für den Formenlauf Kampfrichter. Beim Vollkontakt müssen Treffer gewertet werden, beim Formenlauf müssen Ungenauigkeiten oder Fehler von einer Startnote abgezogen werden. Damit...Weiterlesen

Wo ist eigentlich…

Bild des Benutzers Carsten Gauger

Der Spann, die Verse oder der Fußballen?
In dieser Abbildung sind die für das Taekwondo wichtigsten Teile des Fußes abgebildet.

Hier einige Beispiele:

Bei einem Ap-Chagi wird mit dem Fußballen getroffen.
Bei einem Dollyo-Chagi wird mit dem Fußballen getroffen.
Bei einem Yop-Chagi wird mit der unteren Verse getroffen.
Bei einem Baldung-Chagi wird...Weiterlesen

Erfolgreiche Meisterprüfung

Bild des Benutzers Carsten Gauger

Mitglied unseres Trainerteams und 2. Vorsitzende Sandra Riebel legte am Samstag, 17.12.2016, in Bad Homburg erfolgreich ihre Prüfung zum 1. Dan ab.
Bei einer Danprüfung bewertet ein Prüfungskomitee aus drei hochgraduierten Prüfern die gezeigten Leistungen der Prüflinge.
Bei dieser Prüfung bestand die Komission aus Giuseppe Gugliotta (4.Dan), Beate Fennert (4....Weiterlesen

Internationale Deutsche Meisterin

Bild des Benutzers Carsten Gauger

Gold im Taekwondo bei der Internationalen Deutschen Meisterschaft

Nirmal Adeel begann von knapp drei Jahren im Alter von 12 Jahren mit Taekwondo und wurde im Bereich Formenlauf am 22.10.2016 Internationale Deutsche Meisterin in ihrer Alters- und Gürtelklasse.

Der Formenlauf (Poomsae) ist einer der fünf Schwerpunkte beim Taekwondo. Neben dem olympischen Vollkontakt-Wettkampf gibt...Weiterlesen

Seiten