TAEKWONDO VEREIN

BERGSTRASSE BENSHEIM e.V.

Drei Hessenmeistertitel für den Taekwondo Verein Bergstraße

Bild des Benutzers Carsten Gauger
DruckversionPDF-Version

Am Samstag, 09. Mai, fanden in Rodgau-Hainhausen die Hessen Open im Taekwondo Formenlauf statt. Bei dieser offenen Hessenmeisterschaft dürfen Sportler aus allen Bundesländern starten. Mit insgesamt 225 Startern war dieses Turnier sehr gut besucht.

Der Formenlauf gehört zu den Hauptdisziplinen im Taekwondo. Hierbei werden fest vorgegebene Bewegungsabläufe präsentiert. Die Genauigkeit, Kraft und Dynamik sind die Hauptbewertungspunkte.

Beim diesem Formenturnier werden weibliche und männliche Starter in verschiedene Leistungs- und Altersgruppen eingeteilt. Zudem darf einzeln, als Paar oder im Team gestartet werden. Ein Paar ist ein weiblicher und ein männlicher Starter, die synchron eine Form vortragen. Ein Team sind, drei männliche oder drei weibliche Starter, die ihre Form synchron vortragen. Hier ist neben den genannten Kriterien natürlich die Synchronität zu bewerten. Die Kategorien waren mit bis zu 18 Startern besetzt.

Für den Taekwondo Verein Bergstraße Bensheim e.V. starteten 8 Mitglieder in den jeweiligen Einzelklassen. Dazu noch ein Paar und ein Team.

Titelverteidiger Jaser hatte es dieses Jahr nicht leicht, denn die Konkurrenz war sehr stark. Mit einer sehr guten Leistung konnte er aber klar seinen Titel verteidigen. Carsten brachte seine Leistung nicht ganz auf den Punkt und verpasste den Titel nur knapp. So sicherte er sich den 2. Platz.

Erstmals starteten für den Taekwondo Verein Bergstraße ein Paar und ein Team. Im Paarlauf starteten Jaser und Sandra, die direkt bei ihrer Premiere den Titel nach Bensheim holen. Ebenfalls gingen Cynthia, Simren und Nirmal das erste Mal an den Start. Beim Einzelstart konnten Sie sich gegen die sehr starke Konkurrenz nicht behaupten, aber im Teamstart verwiesen sie die Mitstreiterinnen auf die unteren Ränge und holten sich den Hessenmeistertitel.

Mit 3x Gold, 1x Silber und 3 undankbaren 4. Plätzen beendete der Verein sehr erfolgreich ein weiteres Turnier.

 
Reihe vonre links (v.l.n.r.): Simren, Cynthia, Rohma
Reihe hinten rechts (v.l.n.r): Carsten, Jaser, Claudia, Sandra, Nirmal

 

Bilder findet Ihr hier