TAEKWONDO VEREIN

BERGSTRASSE BENSHEIM e.V.

Erfolgreiche Gürtelprüfung

Bild des Benutzers Carsten Gauger
DruckversionPDF-Version

Erfolgreiche erste Gürtelprüfung für Kinder

Beim noch jungen Taekwondo Verein Bergstraße Bensheim fand am 28. Juni die zweite Taekwondo Gürtelprüfung, diesmal für unsere Kinder und Jugendliche statt. Bereits sechs der neuen Mitglieder hatten die Gelegenheit, die Prüfung zum 9. Kup zu absolvieren. Trainer und gleichzeitig Prüfer, Carsten Gauger, nahm die Prüfung im Trainingsraum im „Studio für Körperbewusstsein“ in Bensheim ab. Alle haben erfolgreich bestanden und nahmen ihre erste Urkunde stolz in Empfang.

(Foto: v.l.n.r. Daniel Vorreiter, Lennart Ritter, (vorne) Zoé Lauinger, Janosch Kuch, Patryk Morawiec, Jan-Luca Ahmadi, hinten Prüfer Carsten Gauger).

Ab sofort dürfen sie den weiß-gelben Gürtel tragen. 

Im Kinder- und Jugendtraining legen wir besonderen Wert auf die koordinativen und motorischen Fähigkeiten. Mit Kraft- und Schnelligkeitsübungen trainieren wir das Denkvermögen und die Kombinationsfähigkeit. Darüber hinaus vermitteln wir soziale Aspekte wie Vertrauen und Selbstvertrauen, Verantwortungsbewusstsein, Respekt, Fairness und Geduld, entsprechend den Werten des Taekwondo. Das Training findet immer mittwochs um 16.30 Uhr und freitags um 17.30 Uhr statt. Wir trainieren durchgehend, also auch in den gesamten Ferien. Wer Lust und Zeit hat, ist jederzeit willkommen. Weitere Infos unter www.taekwondo-bergstrasse.de