TAEKWONDO VEREIN

BERGSTRASSE BENSHEIM e.V.

Frisch gekürter Meister und Trainer im Verein.

Bild des Benutzers Carsten Gauger
DruckversionPDF-Version

Johann Mastel begann 2001, im Alter von zwölf Jahren, mit Taekwondo. Bevor er 2009 seine Prüfung zum 1. Dan (Meisterprüfung) hätte ablegen können, musste er sich wegen schulischer Aus- und Weiterbildungen vom Sport zurückziehen. Erst im Januar 2013 kam er wieder zum Taekwondo zurück und begann, die vergangene Zeit aufzuholen. Am siebten Dezember 2014 war es nun soweit: Johann war fit, motiviert und bereit, seine Prüfung zum 1. Dan abzulegen.

Bei dieser Meisterprüfung werden alle Disziplinen des Taekwondo geprüft. Hierzu gehören der Formenlauf, das Partnertraining, die Selbstverteidigung, der Wettkampf und der Bruchtest.

Beim Formenlauf werden vorgegebene Abfolgen von Techniken auf Genauigkeit, Ausdruck und Dynamik geprüft. Im Partnertraining kann die individuelle Vielfältigkeit und Präzision der Taekwondotechniken präsentiert werden. Bei der Selbstverteidigung wird die Abwehr gegen Fassen, Greifen und Würgen, sowie gegen Angriffe mit Stock oder Messer auf Wirksamkeit und Effektivität geprüft. Der olympische Wettkampf ist einer der schnellsten Bereiche im Taekwondo, bei dem blitzschnell Techniken gezeigt und der Vollkontaktwettkampf in voller Schutzkleidung vorgeführt werden.

Spektakulär wird es auch zum Schluss, wenn mit der Hand oder dem Fuß mehrere Fichtenbretter mit komplizierten Techniken im Stand oder mit gedrehtem Sprung gebrochen werden.
Johann absolvierte alle Bereiche mit Erfolg und wurde am Ende mit dem verdienten Bestehen der Prüfung belohnt.

Des weiteren hat Johann im November 2014 seine Trainer-C-Ausbildung mit Erfolg absolviert. Diese Ausbildung umfasst 120 Lerneinheiten an deren Ende eine schriftliche und mündliche Prüfung abgelegt, sowie ein Referat und eine praktische Lehrprobe gehalten werden. Im Januar 2015 folgte noch der letzte Teil der Trainer-C-Ausbildung, die Erste-Hilfe-Ausbildung mit 16 Lerneinheiten. Somit ist Johann nun der zweite lizensierte Trainer im Taekwondo Verein Bergstraße Bensheim e.V.

Herzlichen Glückwunsch, alles Gute und weiter so!

Kommentare

Super toller Bericht und weiter so.
Herzlichst: Heinz...