TAEKWONDO VEREIN

BERGSTRASSE BENSHEIM e.V.

Kampfrichter Lehrgang Kyorugi

Bild des Benutzers Carsten Gauger
DruckversionPDF-Version

Gestern fand der Kampfrichter Lehrgang (Kyorugi) statt.
Über 40 interessierte Coaches, Trainer, Kampfrichter und Kampfrichteranwärter trafen sich unter der Leitung von Dr.  Nuri M Shirali (HTU-Kampfrichterreferent Kampf / WT Referee) in Darmstadt. Der Taekwondo Verein Bergstraße war mit 6 Teilnehmern vertreten.

Am Vormittag wurde die aktuelle Wettkampfordnung (WOT) mit vielen Anwendungsbeispielen besprochen und gezeigt. Nach einer Mittagspause ging es in die Halle. Hier wurden die Handzeichen und Gesten bezeigt und geübt. Anschließend wurde in kleinen Gruppen der Ablauf eines Wettkampfes geübt. Im dritten Teil zeigte Benjamin Günter das Bewertungssystem (Daedo-PSS) und das Video Replay.
Für die Kampfrichter und Anwärter wartete zum Schluss noch eine schriftliche Prüfung.

Eine sehr gelungene Veranstaltung, die viel Klarheit schaffte und den Coaches und Trainern einen Blick auf das Wertungssystem, sowie die Bewertungskriterien werfen lies.
Wir freuen uns auf September, wenn der nächste Lehrgang stattfinden soll.