TAEKWONDO VEREIN

BERGSTRASSE BENSHEIM e.V.

Trainingseinheiten

DruckversionPDF-Version

Die Trainingseinheiten

Taekwondo kann in nahezu jedem Alter betrieben werden. Wir bieten altersgerechtes Training in drei unter­schiedlichen Altersgruppen an. In unserem Kindertraining gehen wir auf das Alter 6-9 Jahre ein und bieten einen spielerischen Einstieg. Durch Spiel und Spaß werden die motorischen Grundlagen geschaffen. Durch die Bewegungsabläufe werden Denk- und Kombinationsfähigkeiten geschult. Im Jugendtraining (10-14 Jahre) werden dann diese Fähigkeiten mehr ausgebaut und die Taekwondo Disziplinen werden erweitert. Im Erwachsenentraining kommen dann alle Bereiche zusammen.

 

Bambini (3-5 Jahre)
Unsere Taekwondo Bambini Gruppe richtet sich an Kindergartenkinder im Alter zwischen 3 und 5 Jahren. Wir legen besonderen Wert auf altersgerechte Bewegungen und unterstützen mit unseren Übungen die Entwicklung Ihres Kindes. Taekwondo fördert die Körperhaltung, das Körperbewusstsein sowie Respekt und Disziplin. Außerdem werden das Selbstbewusstsein und Koordination geschult.

 

Kinder (6-9 Jahre)
Im Kindertraining legen wir besonderen Wert auf die koordinativen und motorischen Fähigkeiten. Mit Kraft- und Schnelligkeitsübungen trainieren wir das Denkvermögen und die Kombinationsfähigkeit. Darüber hinaus vermitteln wir soziale Aspekte wie Vertrauen und Selbst­vertrauen, Verantwortungsbewusstsein, Respekt, Fairness und Geduld. Diese entsprechend den Werten des Taekwondo.

 

Jugendliche (10-14 Jahre)
Im Jugendtraining gibt es motorische und muskelaufbauende Übungen und Spiele. Der schnell wachsende Körper braucht Unterstützung in seiner Entwicklung. So kommen im Jugendtraining nun einige Kräftigungsübungen hinzu, die dieser Wachstumsphase entsprechen. Durch die komplexen Bewegungsabläufe der Arm- und Beintechniken werden das Denkvermögen und die Aufmerksamkeit gezielt geschult. Weiterhin legen wir viel Wert auf soziale Aspekte wie Vertrauen und Selbst­vertrauen, Verantwortungsbewusstsein, Respekt, Fairness und Geduld. Diese entsprechen den Werten des Taekwondo.

 

Erwachsene 1 (ab 15 Jahre)
Taekwondo unterrichten wir nach dem neuesten Stand und im Sinne des World Taekwondo
Neben Muskelaufbau, Gymnastik, Koordinations- und Konditionstraining unterrichten wir alle Bereiche des Taekwondo. Dazu gehören die Grundschule, Formen (Poomsae), Partnertraining, Selbstverteidigung, der Wettkampf und auch der Bruchtest.
Durch ständige Weiterbildungen unseres Trainerteams bleiben die Schüler auchup to date“.

 

Erwachsene 2
Im Training „Erwachsene 2“ zügeln wir das Tempo und reduzieren etwas die Anforderungen. Wir üben hier zum Beispiel keine Sprungtechniken. Das Konditions- und Muskeltraining wird reduziert und ist einem untrainierten oder „reiferen“ Körper angepasst. Im Vordergrund steht hierbei, den Körper und den Geist fit zu halten bzw. ent­sprechende Fitness aufzubauen. Durch das Techniktraining werden unterschiedliche Gehirnregionen angesteuert, die das Denk- und Orientierungsvermögen sowie den Gleichgewichtssinn anregen und fördern. Gymnastik und Muskelaufbauübungen sind für eine aufrechte Haltung gut und beugen beispielsweise Rückenschmerzen vor.

 

Fortgeschrittene
Dieses Training ist für alle Mitglieder ab dem 6. Kup (Grün Gürtel). In diesem Training erhöhen wir die Anforderungen und gehen auf anspruchsvollere Techniken und Abläuf ein.

 

Leistungstraining
Beim Leistungstraining wird in zwei Gruppen trainiert. Zum einen der Vollkontakt-Wettkampf mit voller Schutzkleidung nach den aktuellen Richtlinien der Wettkampfordnung der DTU.
In der zweiten Gruppe werden die Formen (Taeguk und Poomsae) perfektioniert. Wer auf Turnieren starten möchte, ist hier genau richtig.

 

Freestyle / Turnen
In dieser Einheit werden Grundlagen vermittelt, die für die Freestyle Formen gefordert werden. Es geht um Übungen aus dem Turnen (Rad, Flick-Flack, Salto usw...) und das Erlernen der Freestyle Formen.

 

TôsôX - next level experience

TôsôX ist das neue funktionelle Group-Fitness Workout mit Kampfsportelementen. Kicks und Punches treffen auf neue Kombinationen und eine Vielzahl an Kursformaten. Durch TôsôX Techniktrainings und herausfordernde, hochintensive X Challenges spricht das Konzept sowohl Neueinsteiger und Kursanfänger, als auch Profis an.

闘争 – Tôsô – Kampf

„Tôsô“ ist japanisch und bedeutet der Kampf mit (bestimmten) Dingen und Umständen.

Gegenseitiger Respekt, gemeinsames Arbeiten, körperlicher Wille, kraftvolle Eleganz. Traditionelle asiatische Kampfkunst trifft auf die moderne Fitnesswelt. Die geistige und körperliche Kraft von Martial Arts und verschiedener Kampfsportschulen verschmilzt mit Cardio- und Functional-Elementen zu einem schweißtreibenden und innovativen Erlebnis.
TôsôX ist mehr als die Trainingseinheit im Kursraum. Es ist eine Community, die über das gemeinsame Training hinausgeht. Die Wertschätzung des Anderen überträgt sich in den Alltag. Bei all dem bist DU der X-Faktor! Alle trainieren auf ihr eigenes Ziel hin, aber du musst wissen, für was du kämpft. TôsôX ist dein Kampf – gegen tägliche Routinen, gegen die wenigen Kilo zu viel, gegen die eigene Unsicherheit.
Die Farbe ROT steht für das Leben und die Liebe zu dem was Du tust... also Leidenschaft. Nur mit dieser Leidenschaft und Deinem Willen wirst Du diese Ziele erreichen.

 

 

Individual- oder Personal Training
Sie wünschen sich ein auf Sie individuell abgestimmtes Training oder möchten nicht in einer Gruppe trainieren?

Dann sprechen Sie mich an!

Wir werden sicherlich eine Möglichkeit für ein individuelles, auf Sie per­sönlich, zugeschnittenes Training finden.
Ihr Training kann entweder bei Ihnen oder in unseren Räumlichkeiten stattfinden.

                Kontaktieren Sie mich bitte unter:
                Tel/SMS: 0179/6648887


                Per Mail: Carsten@Taekwondo-Bergstrasse.de